Alles beginnt mit Abraham by Marek Halter

By Marek Halter

Show description

Read or Download Alles beginnt mit Abraham PDF

Best german_1 books

Extra info for Alles beginnt mit Abraham

Sample text

Das Gesetz ICH KANN MICH von der Gestalt des Mose nicht verabschieden, ohne noch einmal auf sein grundlegendes Werk zurückzukommen. Denn das Gesetz und die Zehn Gebote stellen den ersten Schritt auf dem Weg zur Befreiung des Menschen dar, einschließlich seiner Beziehung zu Gott. Ja vor allem in seiner Beziehung zu Gott. Diese Verpflichtung zur Freiheit bildet eine der wesentlichen Grundlagen des Judentums. Darüber hinaus gefällt mir der Gedanke, daß das Gesetz die Liebe überwiegt. Daraus soll man aber nicht schließen, daß die Liebe in meiner Tradition keinen Platz hätte!

Es kommt für ihn also nicht in Frage, »mit geschlossenen Ohren« zu gehorchen. Moses will wissen, mit wem er es zu tun hat. Er will den Namen dessen erfahren, der hier spricht. Der rätselhafte Beweis, den ihm der Ewige liefert, ein brennender Dornbusch, den die flammen jedoch nicht verzehren, genügt ihm nicht. « Die Antwort ist erstaunlich: »Ich bin, der ich bin« (Ex 3,1314). « Philosophie wie Psychoanalyse haben uns gelehrt, daß die Tatsache, ein Ding oder eine Person zu benennen, darauf hinausläuft, ihnen in unserer intelligiblen Welt eine Existenz zu verleihen.

Während er auf dem Berg Sinai war, erwartete die gewaltige Menge, die er mit sich geführt hatte, in der Wüste ungeduldig auf ihn. Hungrig, durstig, seit über einem Monat in der Ungewißheit ihrer Rückkehr verharrend, widersetzten sich die Hebräer dem Mann, der sie auf eine so lange und beschwerliche Reise sowie in eine Welt geführt hatte, auf die sie nicht vorbereitet waren. Eine Revolte, die um so leichter fiel, als das »Wort« Mose, sein Charisma, das sie hätte beruhigen können, in diesem Moment eben nicht da war.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 23 votes