Alles Soljanka - oder wie? Das ultimative DDR-Kochbuch by Ute Scheffler

By Ute Scheffler

Show description

Read Online or Download Alles Soljanka - oder wie? Das ultimative DDR-Kochbuch 1949-1989 PDF

Similar german_1 books

Additional resources for Alles Soljanka - oder wie? Das ultimative DDR-Kochbuch 1949-1989

Example text

Auch werden verschiedene Arten von Leiden sich erheben. Das sind sichere Zeichen, daß du im Bardo bist. Du wirst dich in Ländern befinden, die dir unbekannt sind. Du wirst Wunder sehen, die dich erfreuen. Später erfaßt dich große Angst. Voller Bestürzung und Trauer wi rst du unter zahllosen Gestalten M enschen deiner Bekanntschaft erkennen sowie Feinde die du noch nie vorher sahst, die einen werden dir hel fen, die anderen dir Schaden zufügen. Dies ist ein sicheres Zeichen, daß du im Bardo bist.

Dies sind Kinder, die bereits in sehr jungen Jahren als vollendete Talente gelten und Fähigkeiten entwickeln, wozu man norm alerweise ein ganzes Menschenleben benötigt. Ein herausragender Fall ei nes solchen Wunderkindes ist die Schilderung des Lebens des in Lübeck am 6. Februar 1721 geborenen Christian Henrich Heinecken. In den ersten zehn Monaten seines Lebens ist Christian ein Säugling wie jeder andere. Dann aber beginnt sich in ihm ein Geist zu regen, der alles bisher dagewesene in den Schatten stellt.

Die Farbschwingung dieser Aura, läßt durch ihre mehr oder minder leuchtenden Farben Rückschlüsse auf die Triebstruktur und die Entwicklung des Individuums zu. Jedoch nur im Zustan d des Wachbewußtseins umgibt der Astralkörper den physischen Leib; im Schlaf löst sich das Astral und verweilt, zumeist über dem Schlafenden schwebend, in dessen unmittelbarer Nähe. Nach dem Tode des Menschen und dessen Übergang in die Astralebene (entspri cht in etwa dem Fegefeuer der christlichen Religion) findet zuerst eine Aus einandersetzung des Verstorbenen mit seinen nie deren, tierischen Trieben und Leidenschaften statt.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 41 votes