Beiträge zur Terminologie der griechischen Mathematiker by Johann Heinrich Traugott Müller

By Johann Heinrich Traugott Müller

This ebook was once initially released sooner than 1923, and represents a replica of a big historic paintings, retaining an identical layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to use OCR (optical personality acceptance) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical blunders, unusual characters and complicated formatting) and doesn't effectively guard the ancient personality of the unique artifact. We think this paintings is culturally very important in its unique archival shape. whereas we attempt to correctly fresh and digitally improve the unique paintings, there are sometimes cases the place imperfections equivalent to blurred or lacking pages, bad images or errant marks could have been brought as a result of both the standard of the unique paintings or the scanning technique itself. regardless of those occasional imperfections, we've got introduced it again into print as a part of our ongoing international e-book upkeep dedication, offering buyers with entry to the very best old reprints. We relish your figuring out of those occasional imperfections, and essentially wish you get pleasure from seeing the booklet in a layout as shut as attainable to that meant via the unique writer.

Show description

[...]

Read More...

Schwarzer, Wolf, Skin by Marie Hagemann

By Marie Hagemann

Schwarzer, Wolf - der identify ist Programm: Er ist ein schwarzer Wolf: stark und gefährlich und fühlt sich in der Gruppe wohl. Hier findet er die Geborgenheit, die er zu Hause vermisst. Da ist Verbundenheit, wie er sie bis jetzt noch nie gespürt hat. Vor allem mit Andy, dem Neuen. Der ist irgendwie was once Besonderes. Wenn alle so eine bestimmte Menge Bier intus haben, gehen sie los und machen einen drauf. Randale. Zoff. Ausländer aufmischen. Für Ordnung sorgen. Das macht Spaß. Doch dann geht die Gruppe zu weit ...

Packend, aufrüttelnd, beklemmend: die Geschichte eines jungen Mannes in der rechten Szene

Show description

[...]

Read More...

Arbeitswissenschaft by Christopher M. Schlick, Ralph Bruder, Holger Luczak

By Christopher M. Schlick, Ralph Bruder, Holger Luczak

Komplexität und Dynamik prägen die heutige Arbeitswelt und erzeugen hohe Anforderungen an die Leistungs-, options- und Wandlungsfähigkeit der Unternehmen und ihrer Beschäftigten. Die Gestaltung effizienter und produktiver Arbeitsprozesse, in denen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schädigungslose, erträgliche und zumutbare Arbeitsbedingungen vorfinden, Handlungsspielräume entfalten, ihre Kompetenzen einbringen und in Kooperation mit anderen weiterentwickeln können, gewinnt deshalb zunehmend an Bedeutung. Das Buch erläutert als arbeitswissenschaftliches Lehrbuch und Nachschlagewerk die wesentlichen Modelle und Methoden zur examine, Gestaltung und Optimierung von Arbeitsprozessen im Hinblick auf die genannten Kriterien. Hierbei werden zentrale Gegenstandsbereiche arbeitswissenschaftlicher Forschung und Lehre wie Arbeitspersonen, Arbeitsformen, Betriebs- und Arbeitsorganisation, Gruppen- und Teamarbeit, Arbeitszeit, Arbeitswirtschaft, Arbeitsschutz, betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsumgebung sowie Ergonomie fachsystematisch dargestellt und anhand von Gestaltungsbeispielen praxisnah vermittelt. Die dritte Auflage wurde vollständig überarbeitet.

Show description

[...]

Read More...